MEINE MULTIMEDIALE SCHNITZELJAGD

Interaktive Schnitzeljagd mit Actionbound

  • slide

Ihre Expert*innen für dieses Seminar

Matthias Melzer
Matthias Melzer
Ihr Experte für digitale Medien & eLearning, Expertenseite »
Oliver Stanislowski
Oliver Stanislowski
Ihr Experte für Medienbildung, Expertenseite »
Annabelle Marwinski
Annabelle Marwinski
Ihre Expertin für Kreativität & Medienpädagogik, Expertenseite »

Zielgruppe

Schüler*innen
Berufsschüler*innen
Auszubildende
Studierende
Multiplikator*innen
Erzieher*innen
Lehrer*innen
Kinder im Grundschulalter
Jugendliche
Junge Erwachsene
ab 8 Jahren
Für Gruppen bis 15 Personen

Format

Seminar

Dauer

Tagesseminar
2-Tages-Seminar
3-Tages-Seminar
4-Tages-Seminar
individuelle Anpassung auf Anfrage möglich

Beschreibung

Mit ACTIONBOUND können Kinder ab dem Grundschulalter spannende, lustige und lehrreiche multimediale Touren erstellen und ihr Umfeld, bestimmte Orte oder Wege ganz neu erleben.

Ein ACTIONBOUND kann neben interaktiven Quizfragen und Aufgaben auch multimedial mit Fotos und Videos erweitert werden. Für nachhaltige Erlebnisse und positive Lernprozesse bei den Kindern können mit der App zahlreiche spielerische Elemente genutzt werden, z.B. GPS-Locations, QR-Codes oder Mini-Games.

Im Workshop sollen die Möglichkeiten von ACTIONBOUND kennengelernt und praktisch erprobt werden. Dabei beschäftigen wir uns mit der App ACTIONBOUND und deren Nutzung zur Vermittlung von Umwelt- und Sozialkompetenzen.

Zentrale Fragen des Workshops sind:
- Wie kann eine abwechslungsreiche, interaktive Schnitzeljagd mit ACTIONBOUND erstellt werden?
- Welche Gestaltungselemente eignen sich zur Darstellung welcher Inhalte?
- Wie können Quizelemente und Aufgaben zur Vermittlung eines bestimmten Themas genutzt werden?
- Was sind GPS Koordinaten und QR Codes?

Der Workshop ist weitgehend praktisch orientiert und beinhaltet die Produktion kleiner Medienelemente, z.B. die Erstellung von Fotos, Comics, Trickfilmen, Sprache, Geräuschen o.ä.
Das Thema des Workshops ist frei wählbar und kann mit unterschiedlichen Fachkontexten versehen werden. 

Kurzgliederung

Modul 1
Seminaranliegen, Vorstellung der TN und des Seminarprogramms
--> Kennenlernmethode: Mein Smartphone und Ich
Vorstellung der App ACTIONBOUND mithilfe einer vorbereiteten Rallye zur eigenen Teilnahme

Modul 2
Recherche zum Thema
Hinweise medialer Herangehensweise an Recherche, Interview und Fotografien
Umsetzung von Recherche, Interview und Fotografien

Modul 3
Erstellung Actionbound und Medien
Medienerstellung mit Hilfe von Kameras, Smartphones, Audiogerät
Erstellung von Quizzes, Aufgaben und Informationen im Bound-Creator

Modul 4
Präsentation des Actionbounds
Präsentation und Diskussion
Seminarkritik

Methoden und didaktischer Ansatz

Quiz, Übung, Arbeit mit vorbereitetem Material, Diskussion, Gruppenarbeit, Medienproduktion

Lernziele

  • Kennenlernen der medialen Prinzipien, Gestaltungselementen und Einsatzmöglichkeiten von ACTIONBOUND
  • Reflexion der eigenen Mediennutzung und produktive Nutzung des Smartphones
  • Verständnis für bestimmte Umweltthemen und dem verantwortungsvollen Umgang mit der Natur

Multiplikatorenschulung als Webinar verfügbar

In mehreren kompakten Webinaren vermitteln wir Ihnen alles Wichtige zur erfolgreichen pädagogischen Arbeit mit ACTIONBOUND.

Wir von workshoppen.de verfügen über jahrelange Expertise in der Entwicklung von und der pädagogischen Arbeit mit Actionbounds (mehr als 10 Projekte, teilweise mit wöchentlichen Terminen über mehrere Monate, Entwicklung von ca. 15 Actionbounds).

Als Medienpädagogen ist uns eine Verzahnung der realen und der digitalen Lebenswelt wichtig und wir vermitteln geeignete, mediale und kommunikative Techniken für ein gelingendes Projekt.

Ein guter Actionbound lebt zudem von einer soliden, didaktischen Planung. Mit unseren vertieften Kenntnissen zu Bildung, Lernen und Didaktik können wir Ihnen alle wichtigen Grundlagen zur erfolgreichen und nachhaltigen Actionbound-Erstellung vermitteln.

Unsere Schulungen zu Actionbound können Sie in unterschiedlichen Bausteinen buchen. Mit diesen 4 Bausteinen möchten wir Sie in die Lage versetzen Schrift für Schritt mit Kindern und Jugendlichen eigene Actionbound-Projekte umzusetzen und Sie als pädagogische Fachkräfte bestmöglich dazu befähigen.

 

Basisworkshop I - online als Webinar möglich

  • Grundlagen von GPS-Rallyes und die Elemente von Actionbound
  • Kennenlernen von ACTIONBOUNG; Erleben von Actionbound anhand eines „Testbounds“ von workshoppen.de
  • Anlegen eines Accounts und des ersten Bounds; grundlegende Einstellungen


Basisworkshop II - PRÄSENZ notwendig

  • Grundlagen von GPS-Rallyes und die Elemente von Actionbound
  • Kenntnis und Nutzung der unterschiedlichen Aufgaben-typen; Ablauf einer Tour / eines Bounds

Vertiefungsworkshop I - online als Webinar möglich

  • Didaktische Gestaltung & Didaktische Grundsätze bei der Erstellung multimedialer Touren
  • Gruppendynamik bei der Nutzung von Actionbound
  • Verzahnung analoger und digitaler Aufgaben & Elemente
  • Ablauf & Auswertung eines Bounds
  • Vermittlung der App Actionbound an Schüler*innen

Vertiefungsworkshop II - Präsenz notwendig

  • Mediale Gestaltung
  • Methoden zur Produktion von Texten, Fragen und Aufgaben mit GPS
  • Tipps und Tricks für einfache Foto- und Videosequenzen für den Bound
  • Nutzung freier Medienlizenzen
     

Für die (nicht private) Arbeit mit Actionbound benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account, Actionbound bietet dabei Lizenzen für Bildungseinrichtungen an: https://de.actionbound.com/license/edu/index

Fragen Sie uns!

Sie finden noch nicht, wonach Sie suchen? Sie haben Fragen zu unseren Experten oder unseren Workshops? Zögern Sie nicht, uns einfach zu schreiben. Sicher kommen wir ins Gespräch und finden eine angemessene Lösung für Ihren Weiterbildungswunsch!

Kontaktieren Sie uns!